Hintergrund

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeine Bestimmungen

I. Grundsatz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer ist der Lienert.ch AG (nachfolgend AlpinRes) sehr wichtig. Im Folgenden legen wir dar, nach welchen Grundsätzen wir über diese Webseite und für welche Zwecke wir Personendaten (Informationen, die Ihre Identität bestimmen oder für uns bestimmbar machen; nachfolgend auch "Daten") erheben und bearbeiten.

Diese Datenschutzerklärung ist in verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Im Falle von Widersprüchen ist die Deutsche Fassung massgebend. AlpinRes kann die Datenschutzerklärung anpassen.

Grundsätzlich halten wir uns an die Gesetzte der Schweizerischen Eidgenossenschaft, sowie an alle Weisungen, Reglemente und Vorschriften, welche uns für das Betreiben dieses Auftrittes auferlegt sind. Darin eingeschlossen sind selbstverständlich auch alle Datenschutzauflagen an welche wir uns halten.

Ihre Personendaten erheben und bearbeiten wir sorgfältig, nur zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken und nur im dafür notwendigen Umfang und im Rahmen der anwendbaren Gesetzesvorschriften. Wir bewahren Ihre Personendaten nur soweit und solange auf, als es zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist oder wir von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind.

Darüber hinaus gelten die Nutzungsbedingungen von AlpinRes.org.

II. Benutzung der Webseite und Cookies

Sie können die Webseite besuchen und sich über unsere Angebote informieren, ohne Personendaten preiszugeben. Wir erfragen nur dort Personendaten, wo dies zur Erbringung unserer eigenen Leistungen und zur Abwicklung von Bestellungen, Reservationen, Buchungen, Transaktionen, Versand oder Lieferungen, die Sie mit AlpinRes tätigen, erforderlich ist.

Diese Website erfasst keine personenbezogenen / persönlichen Daten, reicht solche auch nicht an Dritte weiter und macht solche auch nicht Dritten zugänglich. Verweise zu fremden Websites erfolgen technisch explizit ohne sog. "Redirect" oder "Proxy".

Sofern technische Nutzungsprotokolle geführt werden, erfolgt dies strikt ohne Personenbezug und lediglich im Rahmen des für den ordentlichen technischen Betrieb dieser Website erforderlichen Rahmen, gem. RFC-6302 des IETF.

Die Gewinnung von Nutzungsstatistiken aus technischen Nutzungsprotokollen erfolgt ebenfalls strikt ohne Personenbezug.

Sofern Cookies angeboten werden, dienen diese allein zur technischen Optimierung der Auslieferung der Webinhalte. Es erfolgt keinerlei Verknüpfung mit Logdaten oder gar Weitergabe.

Die SSL/TLS-Verschlüsselung erfolgt mittels mindestens dem Stand der Technik entsprechenden Krypto-Standards. Die x509 Zertifizierungsinstanz hat ihren Sitz in Deutschland.

III. Aufbewahrung von Kundendaten

AlpinRes bewahrt die von Kunden erhobenen Personendaten, die zur Abwicklung von Bestellungen, Reservationen, Buchungen, Transaktionen, Versand oder Lieferungen erhoben wurden, nach dem letzten Bearbeitungsvorgang aus buchhalterischen Gründen in der Regel 10 Jahre auf. Andere Daten bewahren wir auf, solange dies zur Durchführung des Vertrages und zur Wahrung unserer Rechte notwendig ist. Vorbehalten sind längere gesetzliche und operationelle Aufbewahrungspflichten/-gründe. Für Marketingmassnahmen erhobene Personendaten werden in der Regel gelöscht, sobald der Zweck der Massnahme erfüllt ist.

IV. Datensicherheit

Wir schützen Ihre Personendaten durch geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen und speichern sie ausschliesslich auf gesicherten Servern. Die Webseite wird durch gemäss dem Stand der Technik übliche Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung und Manipulation sowie gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen gesichert. Besonders heikle Daten (z.B. Zugangsdaten zum Profilkonto) werden bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt (SSL).

AlpinRes übernimmt jedoch keine Gewährleistung für die Sicherung Ihrer Daten. Es obliegt Ihnen, stets eine aktuelle Sicherheitskopie der übermittelten Daten anzulegen und unabhängig der Webseite aufzubewahren. Zudem liegt es in Ihrer Verantwortung, ein sicheres Passwort für Ihr Kundenkonto vorzusehen, dieses sicher aufzubewahren und in regelmässigen Abständen zu ändern.

V. Rechte von Kunden

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit Ihrer Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Bearbeitung.

Vorbehalten bleiben Absatz IX. ff. sowie weitere gesetzliche Ausnahmefälle.

Sie haben das Recht, der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu widersprechen. Ein Widerspruch gilt nur für die Zukunft und berührt die bisherige Bearbeitung nicht. Soweit AlpinRes aufgrund des Widerspruchs die mit Ihnen vertraglich vereinbarten Leistungen nicht mehr erbringen kann, gilt der Widerspruch als Vertragsverletzung des Kunden und AlpinRes hat das Recht, den Vertrag mit Ihnen fristlos aufzulösen. Vertraglich eingegangene Zahlungsverpflichtungen des Kunden bleiben bestehen.

Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie AlpinRes unter der angegebenen Adresse kontaktieren.

Bei Nichtbefolgung des anwendbaren Datenschutzrechts durch AlpinRes haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.

VI. Kontaktadresse

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Datenschutz von AlpinRes wenden Sie sich bitte an:
AlpinRes.org by Lienert.ch AG
Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher
Postfach
8053 Zürich
Schweiz
datenschutz@lienert.ch

VII: Aktualisierungen

Wir überprüfen unsere Datenschutzerklärung regelmässig und werden sie bei Bedarf aktualisieren. Über wesentliche Änderungen werden wir Sie (z.B. auf unserer Webseite) informieren.

VIII: Zweck der Datenbearbeitung

Zum Zweck der Auftragerfüllung, die insbesondere die
- Aufladung
- Transaktion
- Bestellung
- Reservation
- Buchung
- Umbuchung
- Stornierung
- Versand
- Lieferung
- Kommunikation mit dem Kunden
- Erleichterung der Datenübermittlung
- Verbesserung der Angebote von AlpinRes und dessen Positionierung im Markt sowie die
- Sicherstellung des Zahlungsverkehrs umfasst, bearbeitet AlpinRes Personendaten von ihren Kunden.

IX. Datenweitergabe an Behörden und Partner in der Schweiz und im Ausland

1. Definition ARI- und ARR-Daten

ARI-Daten (AlpinRes Information) sind grundlegende Informationen über Nutzer, die von gewissen staatlichen Behörden im Rahmen des GwG verlangt werden. Sie enthalten u.a. den Namen, das Geburtsdatum, das Geschlecht, die Staatsbürgerschaft und die E-Mail-Adresse der Nutzer.

ARR-Daten (AlpinRes Record) sind alle für die Reservation oder Buchung notwendigen Informationen und Daten (z.B. Buchungscode, Name, E-Mail-Adresse, Ankunftsdatum, Anzahl Nächte, Verpflegung, Zahlungsinformationen, Angaben zu Mitreisenden), sowie darüber hinaus alle zusätzlich im Zusammenhang mit der Reservation oder Buchung stehenden Daten, insbesondere die von Ihnen (z.B. Sonderwünsche) oder Dritten (z.B. Outdoorfirmen) übermittelten Informationen.

Zur Vertragserfüllung geben zudem wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

2. Offenlegung gegenüber Behörden

Aus gesetzlichen und regulatorischen Gründen ist es erforderlich, dass wir gewisse Personen- und Buchungsdaten (u.a. ARI- und ARR-Daten) an Behörden in der Schweiz und im Ausland weitergeben.

2.1 Geldwäscherei und Terrorismusbekämpfung

Behörden einiger Länder verlangen aus gesetzlichen Gründen und zur Überprüfung von Geldflüssen Daten über die Transaktionen aus und in diese(n) Länder(n). AlpinRes ist in diesem Zusammenhang verpflichtet, ihre ARI- und ihre ARR-Daten an in- und ausländische Behörden zu übermitteln. Solche Daten werden gestützt auf zwischenstaatliche Abkommen oder nationale Gesetze übermittelt. In der Regel werden solche Daten von den Behörden des Sende- oder Zieltransaktionsland verlangt.

2.2 Ermittlungstätigkeiten

AlpinRes ist verpflichtet Personendaten an Schweizer und ausländische Strafverfolgungs-, Verwaltungs- oder Justizbehörden weiterzugeben, wenn diese die Bekanntgabe zur Verhinderung oder Verfolgung von Verbrechen, Vergehen oder vergleichbaren administrativen Verfehlungen verlangen. Eine solche Weitergabe geschieht nur auf Basis einer gesetzlichen oder regulatorischen Grundlage.

X. Bonitätsprüfung und Missbrauchsbekämpfung

Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungstransaktionen zu überprüfen, um Betrug und andere missbräuchliche Nutzungen im Zusammenhang mit Zahlungen zu verhindern. Zu diesem Zweck werden interne und externe Informationsquellen verwendet. Wenn der Verdacht missbräuchlicher Handlungen besteht und/oder solche festgestellt werden, behalten wir uns ausserdem das Recht vor, die entsprechenden Informationen (einschliesslich Personendaten) an Partnerfirmen von AlpinRes weiterzugeben, welche die Daten für ihre Zwecke ebenfalls prüfen können.

XI: Datenbearbeitung durch Dritte in der Schweiz und im Ausland

AlpinRes lässt Personendaten zum Zweck des Betriebs der Webseite und zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke auch durch Dritte in der Schweiz und/oder im Ausland (auch in Staaten, deren Gesetzgebung keinen angemessenen Datenschutz gewährleistet) bearbeiten.

Dabei stellt AlpinRes sicher, dass bei Datentransfers in Staaten ohne angemessenen Datenschutz die erforderlichen Massnahmen (in der Regel der Abschluss von anerkannten Datenschutzverträgen, z. B. auf Grundlage der EU-Standardvertragsklauseln) ergriffen werden, um die Personendaten gemäss dem anwendbaren Datenschutzrecht zu schützen.

1. Externe Datenempfänger

Die externen Empfänger von Personendaten umfassen:
- Dienstleister im Bereich Auftragsabwicklung, Transport, Marketing
- Kundenfeedbacks, IT, Bezahldienste und Auskunftei
- Plattformen zum Versand von Newsletters
- Betreiber von Live-Hilfe-Chats und Fernwartungssoftware
- Partnerunternehmen sowie staatliche Stellen und Behörden

XII. Kunden- bzw. Nutzer-Profil

1. Zweck eines Kunden- bzw. Nutzer-Profils

Sie haben die Möglichkeit, auf der Webseite ihr eigenes Kunden- bzw. Nutzer-Profil zu erstellen. Ihr Profil erlaubt Ihnen eine vereinfachte Durchführung und Nutzung von Services wie z.B. Bestellungen, Reservationen, Buchungen, Transaktionen, Versand oder Lieferungen sowie den Erhalt weiterer Angebote von AlpinRes und ihrer Partnerunternehmen.

2. Erhobene Personendaten für die Erstellung und den Betrieb des Profils

Bei der Eröffnung eines Kunden- bzw. Nutzer-Profils werden Personendaten, insbesondere Ihr Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfragt. Je nach Verwendungszweck sind unterschiedliche Daten von Ihnen verpflichtend. Für die Eröffnung verwenden wir das sogenannte Double Opt-in-Verfahren: Nach der Anmeldung senden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail. Durch Aktivierung eines entsprechenden Links können Sie die Eröffnung bestätigen.

Zur Abwicklung der von Ihnen gewünschten bzw. bestellten Dienstleistung durch AlpinRes, können Sie zudem weiteren Informationen in Ihrem Profil hinterlegen. Falls Sie sich entscheiden, gewisse weitere Informationen nicht in Ihrem Kunden- bzw. Nutzer-Profil zu hinterlegen, stehen Ihnen möglicherweise einzelne Funktionen oder Vorgänge nicht zur Verfügung.

AlpinRes ist berechtigt, die von Ihnen im Rahmen der Nutzung des Kunden- bzw. Nutzer-Profils bekanntgegebenen Daten zur Erfüllung der daraus erwachsenden vertraglichen Verpflichtungen und zum Betrieb des Kunden- bzw. Nutzer-Profils zu bearbeiten.

3. Weitergabe der Daten innerhalb der Lienert.ch AG sowie an Dritte

AlpinRes wird die von Ihnen in Ihrem Kunden- bzw. Nutzer-Profil und/oder während der Nutzung einer Funktionalität des Kunden- bzw. Nutzer-Profils bekanntgegebenen und zur Nutzung Ihres Profils erforderlichen Daten (z. B. Personendaten, nichtpersonenbezogene Daten und Informationen) innerhalb der Lienert.ch AG erheben und bearbeiten, und kann Daten an andere Projekte bzw. Webseiten welche von der Lienert.ch AG betrieben werden, zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken übermitteln. Ausserdem können Drittunternehmen, welche das Kunden- und Nutzer-Profil für die Lienert.ch AG technisch betreuen, im Rahmen dieser Tätigkeit Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

4. Marketing-Massnahmen und personalisierte Werbung

AlpinRes verfolgt den Wunsch, Ihnen ein Dienstleistungs-, Kauf- und Nutzererlebnis zu ermöglichen, das vom ersten Besuch unserer Seite bis über das Ende Ihres bestellten Services hinaus auf Sie und Ihre persönlichen Wünsche und Erwartungen zugeschnitten ist.

a. Marketing- und Analyseaktivitäten

Zu diesem Zweck bearbeitet AlpinRes Ihre im Rahmen der Registrierung und der Nutzung des Kunden- bzw. Nutzer-Profils erhobenen personenbezogenen Daten für Marketing- und Analyseaktivitäten. Im Rahmen von Marketing- und Analyseaktivitäten kann AlpinRes Ihnen z.B. Angebote zu AlpinRes oder Lienert.ch AG-Produkten und -Dienstleistungen zusenden, die solchen gleichen oder ähneln, die Sie bisher bezogen oder genutzt haben. Möchten Sie auf die Zusendung solcher Angebote verzichten, können Sie Ihr Kunden- bzw. Nutzer-Profil jederzeit löschen.

b. Individualisierte Informationen und Angebote

Wenn Sie ein Kunden- bzw. Nutzer-Profil eröffnen, führen wir Ihre Konsum- und Nutzungsverhaltensdaten auf allen Webseiten, welche von der Lienert.ch AG betrieben werden zusammen und werten diese aus, um Ihnen relevante und auf Ihr Interesse zugeschnittene, individualisierte Informationen und Angebote anbieten zu können (z.B. Empfehlungen für bestimmte Services, Unterstützung zu angefangenen Reservierungen bzw. Buchungen oder Hinweise zu Sicherheitslücken). Mit Ihrer Kunden- bzw. Nutzer-Profil-Eröffnung willigen Sie ein, dass wir Ihnen solche Informationen und Angebote anbieten dürfen. Weitere personenbezogene Daten aus sonstigen Quellen (z.B. von Dritten betriebene Webseiten) werden wir zur Erstellung individualisierter Informationen nur erheben, bearbeiten und nutzen, wenn Sie gegenüber diesen Dritten eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

c. Marktforschung

Im Rahmen von Marktforschungen kann AlpinRes Sie zur Teilnahme an Umfragen zur Verbesserung unserer Services und Produkte einladen.

d. Elektronische Kommunikation

Mit der Eröffnung eines Kunden- bzw. Nutzer-Profils erteilen Sie uns die Einwilligung, Ihnen für Sie passende Hinweise, Empfehlungen und Angebote der von der Lienert.ch AG betriebenen Webseiten zu unterbreiten. Dies geschieht auf dem Wege nicht analoger Kommunikation wie beispielsweise per E-Mail, Telefon, SMS oder Instant Messaging. Möchten Sie auf die Zusendung dieser Kommunikation verzichten, können Sie Ihr Kunden- bzw. Nutzer-Profil jederzeit löschen.

5. Löschung des Kunden- bzw. Nutzer-Profils

Sie können Ihr Kunden- bzw. Nutzer-Profil jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen. Ihr Profil kann anschliessend nicht mehr genutzt und reaktiviert werden.

Wenn Sie Ihr Kunden- bzw. Nutzer-Profil löschen, löscht oder anonymisiert AlpinRes endgültig die im Profil enthaltenen Personendaten. Vorbehalten sind gesetzliche und operationelle Aufbewahrungspflichten/-gründe der Lienert.ch AG.

XIII. Newsletter

Auf Wunsch halten wir Sie über relevante Entwicklungen und Angebote von AlpinRes auf dem Laufenden. Für die Anmeldung unseres Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-in-Verfahren: Wenn Sie unseren Newsletter auf der Webseite z.B. durch Anklicken eines Bestätigungsfelds bestellen, senden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail. Durch Aktivierung eines entsprechenden Links können Sie die Bestellung bestätigen.

Wenn Sie später keinen Newsletter mehr von AlpinRes erhalten wollen, können Sie diesen jederzeit kostenlos entweder im Newsletter selbst oder im Kunden- bzw. Nutzer-Profil abbestellen. Die Nutzung des Kunden- bzw. Nutzer-Profils wird damit nicht eingeschränkt.

Wir bearbeiten Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter, um Ihnen Nachrichten über und im Zusammenhang mit AlpinRes und unseren Partnern zuzusenden. Darüber hinaus bearbeiten und nutzen wir die eingegebene E-Mail-Adresse auch, um Ihnen personalisierte Angebote im Zusammenhang mit dem Newsletter zukommen zu lassen.

Sollte ein Link aus dem Newsletter Sie auf unsere Webseiten führen, geben Sie uns zudem die Erlaubnis zur Bearbeitung und Nutzung Ihrer IP-Adresse, sowie Geo-Daten, Web-Beacons oder ähnlicher Technologien, um zu prüfen, ob die Ihnen im Zuge dieser Kommunikation unterbreiteten Angebote Ihren Anforderungen entsprechen.

Für den Versand des Newsletters arbeitet AlpinRes mit externen Dienstleistern zusammen.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht; Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmässig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, reservierten oder gebuchten Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Angebot/Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht; Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten, Dienstleistungen und Services per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

XIV. Zufriedenheitsumfragen

Im Rahmen von Analyseaktivitäten und um einen besseren Kundenservice bieten zu können, kann AlpinRes Sie nach Abschluss Ihrer Reservation, Buchung, Bestellung oder bezogenen Services um Teilnahme an Kundenzufriedenheitsumfragen bitten. Möchten Sie später auf die Zusendung solcher Angebote oder Anfragen verzichten, können Sie diese jederzeit kostenlos in der entsprechenden E-Mail über den dort aufgeführten Link abbestellen.

XV. Kundenpanel

.. derzeit nicht verfügbar.

XVI. Live Chat

.. derzeit nicht verfügbar.

XVII. Angebote von Dritten

Im Rahmen der Auftragserfüllung zeigt Ihnen AlpinRes erstellte Angebote von Dritten (z.B. alpinen Unterkünften) auf der Webseite an. Haben Sie uns die entsprechende Einwilligung erteilt, zeigen wir Ihnen solche Angebote auch als Teil der Kommunikation vor und nach Ihrer Reservation oder Buchung an.

XVIII. Versicherung

.. derzeit nicht verfügbar.

XIX. Webseiten der Lienert.ch AG

Die Lienert.ch AG betreibt verschiedene Webseiten zu unterschiedlichen Themen und Branchen. Hier finden Sie eine Übersicht der Auftritte.

XX. Aufladungs-, Reservations-, Buchungs-, oder Bestellprozess

Falls Sie einen Aufladungs-, Reservations-, Buchungs- oder Bestellprozess starten, erheben wir Aufladungs-, Reservations-, Buchungs- oder Bestelldaten und Personendaten, insbesondere Ihren Namen, Vornamen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und, in verschlüsselter Form, Ihre Zahlungsart- bzw. Kreditkarteninformationen.

XXI. Kauf auf Rechnung

.. derzeit nicht verfügbar.

XXII. Sponsoring- und Kooperationsanfragen

AlpinRes bearbeitet zum Zweck der Prüfung und Bearbeitung von Anfragen im Zusammenhang mit einem möglichen Sponsoring-/Partnerschafts-Verhältnis Personendaten der antragsstellenden Personen.

© Datenschutzerklärung | AlpinRes.org by Lienert.ch AG | Mai 2018

Hütte suchen:
Hüttenname (Suchbegriff) oder AlpinRes ID eingeben.
Secured by EuropeanSSL.eu